Montag, 12 November 2012 12:06

Wie funktioniert die Mehrwertsteuer? Empfehlung

geschrieben von Spanienservice
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Was ist die Mehrwertsteuer? Die Mehrwertsteuer (MwSt) in der Europäischen Union ist eine allgemeine Verbrauchsteuer auf den beim Verkauf von Gegenständen und Dienstleistungen erzielten Mehrwert.Steuer.

Was ist die Mehrwertsteuer? Die Mehrwertsteuer (MwSt) in der Europäischen Union ist eine allgemeine Verbrauchsteuer auf den beim Verkauf von Gegenständen und Dienstleistungen erzielten Mehrwert. Die Steuer wird praktisch auf alle Gegenstände und Dienstleistungen erhoben, die zur Verwendung in der Gemeinschaft gekauft und verkauft werden. Das bedeutet, dass Gegenstände, die ausgeführt werden sollen, oder Dienstleistungen, die an Kunden außerhalb der EU verkauft werden, nicht mit der MwSt belastet werden. Auf Einfuhren hingegen wird MwSt erhoben, um die Steuergerechtigkeit zu wahren und dafür zu sorgen, dass auf dem europäischen Markt für Hersteller aus der EU und Anbieter von außerhalb der EU die gleichen Wettbewerbsbedingungen gelten. Die MwSt ist eine allgemeine Steuer , die im Prinzip auf alle wirtschaftlichen Tätigkeiten in Form der Herstellung und des Absatzes von Gegenständen und der Erbringung von Dienstleistungen erhoben wird; ist eine Steuer auf den Verbrauch, da sie letztlich vom Endverbraucher getragen wird und nicht die Unternehmen belastet; wird als Prozentsatz des Preises berechnet, d.h. auf jeder Stufe der Herstellungs- und Absatzkette ist erkennbar, wie hoch die Steuer jeweils ist; wird stufenweise erhoben, wobei die Steuerpflichtigen (d.h. für MwSt-Zwecke registrierte Unternehmen) von der MwSt, die sie bei Verkäufen von ihren Kunden erhalten, den MwSt-Betrag abziehen, den sie an andere Steuerpflichtige gezahlt haben, bei denen sie für Zwecke ihrer Unternehmenstätigkeit Einkäufe getätigt haben ("Vorsteuerabzug") - sie führen also nur diesen Differenzbetrag ab, wodurch gewährleistet ist, dass die MwSt von der Anzahl der Umsätze (also der Einkäufe und Verkäufe) unabhängig, d.h. neutral ist; wird zwar vom Verkäufer - dem "Steuerpflichtigen" - an den Fiskus abgeführt, tatsächlich gezahlt wird sie aber vom Käufer zusammen mit dem Kaufpreis; die MwSt ist also eine indirekte Steuer. Quelle: © Europäische Union, 1995–2012 Weitere Informationen zu diesem Artikel finden Sie auf den Seiten der Euopäischen Union

weitere Nachrichten http://anwaltspanien.spanienservice.net/de/rechtsservice/item/896-wie-funktioniert-die-mehrwertsteuer

Gelesen 2846 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 November 2012 17:13

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

   

Aktivitäten  

   
   
© Sara & Georg Arnold