Samstag, 25 September 2010 18:31

Spanische Gesundheitswesen

cat_farmaciaDeutsche Ärzte

Generell ist die Nutzung der Gesundheitszentren auf Mallorca und in ganz Spanien kostenlos. Touristen sollten ihren europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) mitführen. Für den Notfall ist eine Auslandskrankenversicherung empfehlenswert falls ein Rücktransport notwendig ist.
Freigegeben in Gesundheitswesen
   

Aktivitäten  

   
   
© Sara & Georg Arnold